8-Tage-Seniorensinglereise

Urlaub in der Südheide genießen

Lüneburg, Autostadt und Heideglück für Alleinreisende

  • Inklusive Ausflüge
  • Kein Einzelzimmerzuschlag

Im Kreise unternehmungslustiger „Singles“ erleben Sie acht Tage lang die unvergleichliche Heideregion, die an den Ausläufen des Harzes anfängt und im Norden bei Hamburg endet.

Das berühmteste Aushängeschild dieser Kulturlandschaft ist das lila blühende Heidekraut. Neben ihrer Naturschönheit ist sie aber auch bekannt und beliebt für so attraktive Orte, wie Celle, Lüneburg, Wolfsburg und Uelzen.

Lüneburger Heide mit Heiligen Hain

Blühende Landschaften, das für diese Region bekannte Heidekraut, die Heidschnucken und vieles mehr gibt es in der Lüneburger Heide zu entdecken. Das größte Heidevorkommen im Landkreis Gifhorn verbucht für sich der „Heilige Hain“ bei Wahrenholz in Betzhorn. Mit 56 Hektar ist es das größte zusammenhängende Heidegebiet in der Südheide Gifhorn. Das Naturschutzgebiet bietet Ihnen ein Stück romantische Heide, in der selten gewordene Tiere wie Birkhuhn, Storch, Kranich oder Kornweihe noch beheimatet sind und beobachtet werden können. Der reetgedeckte Schafstall aus dem 17. Jahrhundert erinnert an das bäuerliche Leben in früherer Zeit und ist der Mittelpunkt des „Heiligen Hain“.

Zur Autostadt Wolfsburg

„Menschen, Autos und was sie bewegt“ lautet das Motto der Autostadt in Wolfsburg. Im Fokus des 28 Hektar großen Themen- und Erlebnisparks steht das Thema Mobilität. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Volkswagen Werk und der Wolfsburger Innenstadt hat die Autostadt einiges zu bieten. Egal ob Sie eine Zeitreise durch die Automobilgeschichte wagen, exklusive Einblicke in die Fahrzeugproduktion bei interaktiven Ausstellungen bekommen, in acht Pavillons die Marken des Volkswagen Konzerns erleben oder Genuss und Entspannung in der Lagunenlandschaft mit zehn Restaurants erfahren – ein Ausflug zur Autostadt lohnt sich immer.

Lüneburg – Stadt des Salzes und der „Roten Rosen“

Die über 1050 Jahre alte Stadt zwischen Hamburg und Hannover ist eine der faszinierendsten Städte Norddeutschlands. Überall in der Innenstadt begegnet dem Besucher die Geschichte der Stadt, deren wichtigstes Gut das Salz war. Über 1000 Jahre wurde in der Saline Salz gesiedet, und durch den Handel mit dem damals kostbaren "Weißen Gold" kam die Stadt im Mittelalter zu Reichtum und Ansehen. Heute erzählt das Deutsche Salzmuseum anschaulich und in wechselnden Ausstellungen von seiner Geschichte. Das Stadtbild Lüneburgs mit seiner malerischen Altstadt, dem mittelalterlichen Flair und den verwinkelte Gassen sowie den Bürgerhäusern, die wie auf einer Perlenkette aneinandergereiht stehen, dienen der ARD-Telenovela Rote Rosen als romantische Kulisse. Dadurch wurde die Salz- und Hansestadt Lüneburg noch bekannter, als sie es bisher schon war.

MORADA Hotel Gifhorn

Im Süden von Gifhorn gelegen, finden Sie Ihre SKAN-CLUB 60 plus-Unterkunft. Die komfortablen Doppel- bzw. Zweibettzimmer zur alleinigen Benutzung sind mit Schreibtisch, Sitzecke, Flachbildfernseher, Minibar, Safe und zweites Kopfkissen sowie Bad bzw. Dusche, WC, Föhn und Kosmetikspiegel ausgestattet. Ein Lift führt von den oberen Etagen in den Eingangsbereich mit bequemer Ledercouch-Garnitur und hübschen Dekorationen. In stilvollem Ambiente sind auch die gastronomischen Einrichtungen, Restaurant, der lichtdurchflutete Wintergarten, die Sommerterrasse und die kleine Bar gestaltet.



1. Tag: Anreise Gifhorn

2. – 7. Tag: Aufenthalt in Gifhorn

Das Städtchen Gifhorn in der Südheide ist Ihr Ausgangspunkt für Entdeckungen in einer der ältesten Kulturlandschaften Norddeutschlands. Gifhorns Fußgängerzone wartet mit gemütlichen kleinen Cafés zum Rasten und originell gestaltete Lädchen zum Stöbern auf. Bei den vor Ort buchbaren Ausflügen (siehe gesonderten Hinweis)sowie die im Reisepreis enthaltenen Angebote nehmen Sie mit auf eine Entdeckungsreise durch die Heidelandschaft und angrenzende Region.

8. Tag: Abreise


Reisepreis pro Person im DZ/ZB zur Alleinbenutzung

438,-

  • Kein Einzelzimmerzuschlag
  • Zuschlag für Personen unter 60 Jahren: € 27,-
Lieber telefonisch buchen? Gerne!
Kostenfreie Buchungshotline

0800 - 123 19 19

täglich (auch Sonn- und Feiertags) von 08:00 bis 20:00 Uhr

Termine & Preise

(Ihre Zustiegsregion finden Sie hinter dem jeweiligen Termin)

07.07.2019 - 14.07.2019 3 € 438,00 anfragen »
14.07.2019 - 21.07.2019 4 € 438,00 anfragen »
21.07.2019 - 28.07.2019 1 € 438,00 anfragen »
28.07.2019 - 04.08.2019 2 € 438,00 anfragen »
04.08.2019 - 11.08.2019 3 € 438,00 anfragen »
11.08.2019 - 18.08.2019 4 € 438,00 anfragen »

Zustiegsregionen

1 Arnstadt, Altenburg, Bautzen, Chemnitz, Döbeln, Dresden, Eisenach, Erfurt, Freiberg, Gera, Gotha, Görlitz, Halle, Jena, Leipzig, Naumburg, Reichenbach, Weimar, Zeitz, Zittau und Zwickau

2 Aachen, Ahlen, Alt-Arnsberg, Attendorn, Bad Pyrmont, Bad Salzuflen, Beckum, Bestwig, Bielefeld, Bocholt, Bochum, Bonn, Bottrop, Bünde, Dormagen, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Ennigerloh, Eslohe, Essen, Finnentrop, Gelsenkirchen, Göttingen, Grevenbroich, Grevenstein, Gütersloh, Hagen, Hamm, Herford, Herne, Kassel, Köln, Krefeld, Lennestadt, Leverkusen, Liesborn, Lippstadt, Lünen, Meschede, Moers, Mönchengladbach, Münster, Neheim-Hüsten, Neubeckum, Oberhausen, Oelde, Olpe, Olsberg, Osnabrück, Paderborn, Pulheim, Remscheid, Rheda-Wiedenbrück, Schmallenberg, Soest, Solingen, Sundern, Unna, Wadersloh, Warendorf, Werl und Wuppertal

3 Braunschweig, Celle, Gifhorn, Goslar, Hamburg, Hannover, Hildesheim, Kiel, Lübeck, Lüneburg, Neumünster, Nienburg, Peine, Rendsburg, Salzgitter, Schwerin, Soltau, Uelzen, Wismar, Wittingen, Wolfenbüttel und Wolfsburg

4 Berlin, Brandenburg, Burg, Cottbus, Dessau, Eisenhüttenstadt, Frankfurt/Oder, Fürstenwalde, Halberstadt, Haldensleben, Helmstedt, Hoyerswerda, Güstrow, Magdeburg, Neubrandenburg, Neuruppin, Neustrelitz, Potsdam, Pritzwalk, Rostock, Senftenberg, Spremberg, Stendal und Wernigerode

Beispiele der aus einem wechselnden Angebot vor Ort buchbaren Ausflüge:

Wilseder Heide mit Kutschfahrt• Celle und der Bimmelbahn• Uelzen Hundertwasserbahnhof• Steinhuder Meer mit Schifffahrt

Leistungen

  • Fahrt im Nichtraucherfernreisebus mit WC und Getränkeselfservice
  • 7 Hotelübernachtungen
  • Alle Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7 × reichhaltiges MORADA Frühstücksbuffet
  • 5 × Abendessen
  • Galabuffet mit musikalischer Umrahmung und festlicher Atmosphäre
  • Heidjer Spezialitätenbuffet
  • Begrüßung durch den SKAN-CLUB 60 plus-Betreuer und die Hoteldirektion mit Programmvorstellung
  • Willkommenscocktail
  • Geführte Wanderung durch den Dragener Forst, vorbei am Schloss, mit Blick auf imposante Mühlen
  • Spaziergang durch Wald und Flur
  • Ausflug Lüneburger Heide mit Heiligen Hain
  • Ausflug zur Autostadt Wolfsburg
  • Ausflug Lüneburg – Die Stadt des Salzes und der „Roten Rosen“
  • Filmvortrag
  • Regional gestalteter Abend
  • Unterhaltungsabend
  • Filmabend „Die Mühlen von Gifhorn“
  • Bingospiel
  • Reiseforum mit Vorstellung des SKAN-CLUB 60 plus
  • Betreuung durch das SKAN-CLUB 60 plus-Team
  • Kofferservice im Hotel

Sie können sich hier die Katalogseiten dieser Reise als PDF-Dokument herunterladen.

Download