Reise suchen

geschrieben am 26.10.2016

Nächste Ausfahrt Wilhelmshaven

Wilhelmshaven,

Im Norden ist’s im Winter am schönsten! Den einen zieht es an die Ostsee, den anderen an die Nordsee… und für alle Liebhaber oder Entdeckungsfreudigen der Westsee, wie die Nordsee früher auch genannt wurde, haben wir ein neues Reiseziel aufgetan, das ganz sicher auch Ihnen gefallen wird: Wilhelmshaven. Die maritime Metropole am Jadebusen verfügt über den einzigen „Südstrand“ an der deutschen Nordseeküste – doch dazu später.

Zunächst ein kurzer Steckbrief: Fläche: 106,91 Quadratkilometer, Einwohner: rund 78 Tausend, Bundesland: Niedersachsen, Höhenlage: 2 m über NHN, Kfz-Kennzeichen: WHV, Sehenswürdigkeiten: viele, Erholungswert: hoch

Wer nach Wilhelmshaven kommt, der erwartet von allem etwas – und das kann er auch. Wilhelmshaven ist in erster Linie als Marinestandort bekannt – als solcher 1869 von König Wilhelm I. von Preußen gegründet. Wilhelmshaven machte in seiner jüngsten Geschichte Schlagzeilen mit dem JadeWeserPort, einem so großen Container-Tiefwasserhafen, dass in ihm gezeitenunabhängig seit 2012 die größten Containerschiffe der Welt abgefertigt werden können.

Das Herz der Stadt schlägt im Großen Hafen. So viel ist zu bestaunen, dass die Zeit des Aufenthaltes in Wilhelmshaven allein schon aufgrund der Maritimen Meile zur maritimen Woche avanciert. Also Leinen los! Am Bontekai nimmt Sie das Küstenmuseum in einer ehemaligen Exerzierhalle der Marine mit auf eine Reise von der Entstehung der Küste bis in die heutige Zeit. Ganz in der Nähe liegt das Feuerschiff Weser. Am „Südstrand“ wohlgemerkt erfahren Sie im Wattenmeerhaus alles über die tierischen Helden im Watt und sogar das Skelett eines 14 Meter langer Pottwals ist zu bewundern. Nebenan im Aquarium warten schon die lebendigen Meeresbewohner, wie Haie und Seehunde, sogar Pinguine auf Sie und schließlich empfehlen wir das Deutsche Marinemuseum, um in die Geschichte der Marine unserer Nation mit ihren Höhen und Tiefen einzutauchen. Nicht zu übersehen sind die Schiffe im Freigelände, unter ihnen das U-Boot U 10 und der Lenkwaffenzerstörer Mölders.

Der „Südstrand“ lädt nicht nur zum Staunen, sondern auch zum Flanieren ein. Segelboote liegen wie Perlen aneinandergereiht im Hafen des Yacht-Clubs, immer wieder eröffnen sich neue Perspektiven auf die 190 Quadratkilometer große Meeresbucht und am beeindruckendsten ist wohl das Wahrzeichen der Marinestadt, die Kaiser-Wilhelm- Brücke, die seit über hundert Jahren als drehbare Stahlbrücke den Ems-Jade- Kanal überspannt.

Sie führt aus den Hafenanlagen hinein ins Zentrum Wilhelmshavens. Hier treffen Sie u. a. auf die Nordseepassage, ein lichtdurchflutetes Einkaufszentrum mit mehr als sechzig Geschäften, mit Cafés und Imbissmöglichkeiten. Am Kurpark vorbei geht es zum imposanten Rathaus, das Ende der 1930-er Jahre im Stile des Backsteinexpressionismus errichtet wurde und von einem fast 49 Meter hohen Turm dominiert wird.

Wilhelmshaven wird auch „die grüne Stadt am Jadebusen“ genannt. Noch größer als der Kurpark ist der Stadtpark. Er belegt eine Fläche von 57 Hektar und wurde vor einhundert Jahren als Volkspark angelegt. Nur wenige Schritte von dieser Oase der Ruhe entfernt steht das nach ihm benannte Hotel am Stadtpark. Unseren Senioren dient es von Oktober 2016 bis März 2017 als moderne, bequeme und sympathische Unterkunft. Großzügig geschnittene Zimmer, Restaurant und Bar, Hallenbad, Sauna und Aufzug nennt es sein eigen.

Neben einer Stadtführung in Wilhelmshaven begeben sich unsere Gäste während im Reisepreis enthaltener Ausflüge auf eine Rundfahrt am Jadebusen, in die Stadt, die durch ihr Bier so bekannt wurde, nach Jever und nach Wittmund und sie sind den „Sielen auf der Spur“ – alles bestens zu empfehlen!

Passende Reise zu diesem Artikel:

8-Tage-Seniorenreise schon ab € 545,- p.P.

Wilhelmshaven, an der Nordwestküste des Jadebusens

Hotel am Stadtpark

Besuchen Sie uns ab sofort auch auf facebook!

Hinterlassen Sie einen Gruss, finden Sie Freunde und Bekannte und geben Sie gerne ein „Gefällt mir” – wir freuen uns

Aktuelle Angebote

8-Tage-Seniorenreise - Heilklimatisch urlauben im Weserbergland

8 Tage ab

€ 498,-

8-Tage-Seniorenreise - Kirchen, Schlösser, Burgen & Naturschauspiel Kärnten

8 Tage ab

€ 649,-

Reisebüro finden