8-Tage-Seniorenreise

Charmantes Saarland - Urlaub im Dreiländereck

Frankreich, Luxemburg, Saarschleife, Saarbrücken, Trier und Homburg

  • inkl. Ausflüge!

Grenzüberschreitende Erfahrungen hält diese 8-Tage-Seniorenreise für Sie bereit. Im Reisepreis enthaltene Ausflüge führen Sie u. a. nach Frankreich und Luxemburg und machen Sie mit den Schönheiten des Saarlandes vertraut. Neu inkludiert haben wir einen Besuch der wohl ältesten Stadt Deutschlands: Trier!

Homburg, die drittgrößte Stadt des Saarlandes, liegt an den Ausläufern des Pfälzerwaldes und ist reizvoller Ausgangspunkt Ihrer Urlaubserkundungen. Geschäfte, nette Lokale, Bänke und Brunnen lassen ein Bummeln und Verweilen in Homburgs attraktiver Altstadt zum Vergnügen werden. Sehenswert sind ferner die faszinierenden Schlossberghöhlen, die als größte Buntsandsteinhöhlen Europas gelten, und das Römermuseum mit dem dazugehörigen barocken Edelhaus, in dem neben archäologischen Fundstücken auch Gemälde ausgestellt werden. Im Südosten der Stadt steht das komfortable Hotel Stadt Homburg.

Über Aufzug, Gemeinschaftslounge zum Klönen, Restaurant, Bar und Terrasse sowie Hallenbad und Sauna verfügt Ihre SKAN-CLUB 60 plus-Unterkunft, die sich als gemütlich-modern und dennoch traditionell beschreiben lässt. Die Gästezimmer sind mit Bad bzw. Dusche, WC und Föhn, Flachbildfernseher, Telefon, WLAN und überwiegend Balkon versehen. Unsere SKAN-CLUB 60 plus-Betreuung vor Ort und das Team des Hotels freuen sich auf Ihren Besuch!



1. Tag: Anreise Homburg

Nach dem Eintreffen am späten Nachmittag bzw. Abend und dem Abendessen empfangen Sie Ihr SKAN-CLUB 60 plus-Betreuer und die Hoteldirektion mit einem Willkommenscocktail. Im Anschluss erhalten Sie genauere Informationen zum Reiseprogramm.

2. – 7. Tag: Aufenthalt in Homburg

Historische Sehenswürdigkeiten, die nur darauf warten zu scheinen, von Ihnen bestaunt zu werden, malerische Landschaftspanoramen, heimelige Altstadtgassen, erholsame Stunden in Ihrer Unterkunft u. v. m. halten diese Tage im Dreiländereck für Sie bereit. Nachfolgend beschreiben wir Ihnen die im Reisepreis enthaltenen Ausflüge. Gern können Sie Ihre Eindrücke durch vor Ort buchbare Unternehmungen (s. gesonderten Hinweis) darüber hinausgehend bereichern.

Dreiländereck (Deutschland – Frankreich – Luxemburg)
Die Mischung macht’s: Entdecken Sie während dieses Ausfluges drei Länder auf einen Streich! Bei Perl an der Mosel treffen Deutschland, Frankreich und Luxemburg aufeinander. Luxemburg frohlockt als moderne europäische Metropole mit dem Charme eines Großherzogtums. Dieser kommt beispielsweise in den Festungsbauten und im „Palais Grand Ducal“ mit Renaissancefassade zum Ausdruck. Hauptort des französischen Lothringens ist Metz. Hier rufen die imposante Mittelbrücke, die Kathedrale und der repräsentative Bahnhof ein „Oh là là!“ hervor.

Saarlandrundfahrt mit Schifffahrt, Mettlach (Villeroy & Boch) und Saarlouis
Im Rahmen des heutigen Besichtigungsprogrammes erkunden Sie das Saarland. Mettlach, eine kleine Gemeinde an der berühmten Saarschleife, ist Unternehmenssitz von Villeroy & Boch. Sie erhalten Gelegenheit, einen Blick in das Erlebniszentrum der traditionsreichen Firma zu werfen. Höhepunkt dieses Tages ist eine Schifffahrt auf der Saar. Saarlouis mit seinen belebten Cafés und schicken Boutiquen rundet diesen Ausflug gelungen ab.

Saarbrücken und in die wohl älteste Stadt Deutschlands – Trier NEU!
Französisches Flair ist in Saarbrücken an allen Ecken spürbar. Das barocke Schloss, die Ludwigskirche, der St. Johanner Markt mit seinen Bistros, Restaurants und dem Marktbrunnen, das Rathaus im neugotischen Stil – lernen Sie diese facettenreiche Stadt kennen und lieben! Begeistert waren unsere Clubmitglieder in der vorigen Saison auch von unserem vor Ort buchbaren Ausflug nach Trier. Darum haben wir diesen nun fest ins Leistungsprogramm aufgenommen! Beim Flanieren entlang antiker Bauten, wie der monumentalen Porta Nigra, dem Amphitheater, dem Dom und der Kaiserthermen, scheint die Welt der Römer wieder lebendig zu werden. Zentrum des mittelalterlichen Triers war der Hauptmarkt. Architektonische Schmuckstücke sind hier die „Steipe“, das Repräsentationshaus für den Stadtrat, und das „Rote Haus“.

8. Tag: Rückreise

Nun endet diese schöne Reise leider schon. Am Frühstücksbuffet stärken Sie sich noch einmal für die Heimreise.


Reisepreis pro Person im DZ/ZB ab

645,-

  • Einzelzimmerzuschlag: € 145,-
  • Zuschlag für Personen unter 60 Jahren: € 27,-
Lieber telefonisch buchen? Gerne!
Kostenfreie Buchungshotline

0800 - 123 19 19

täglich (auch Sonn- und Feiertags) von 08:00 bis 20:00 Uhr

Termine & Preise

(Ihre Zustiegsregion finden Sie hinter dem jeweiligen Termin)

06.05.2017 - 13.05.2017 4 € 645,00 beendet
13.05.2017 - 20.05.2017 1 € 645,00 beendet
20.05.2017 - 27.05.2017 2 € 645,00 beendet
27.05.2017 - 03.06.2017 3 € 665,00 beendet
03.06.2017 - 10.06.2017 4 € 665,00 beendet
10.06.2017 - 17.06.2017 1 € 665,00 beendet
17.06.2017 - 24.06.2017 2 € 665,00 beendet
01.07.2017 - 08.07.2017 4,5 € 665,00 beendet
08.07.2017 - 15.07.2017 1 € 665,00 beendet
15.07.2017 - 22.07.2017 2 € 665,00 beendet
22.07.2017 - 29.07.2017 3 € 665,00 beendet
29.07.2017 - 05.08.2017 4 € 665,00 beendet
05.08.2017 - 12.08.2017 1 € 665,00 beendet
12.08.2017 - 19.08.2017 2 € 665,00 beendet
19.08.2017 - 26.08.2017 3 € 665,00 beendet
26.08.2017 - 02.09.2017 4,5 € 665,00 beendet
02.09.2017 - 09.09.2017 1 € 665,00 beendet
23.09.2017 - 30.09.2017 4 € 665,00 anfragen »
30.09.2017 - 07.10.2017 1 € 645,00  
07.10.2017 - 14.10.2017 2 € 645,00 anfragen »
14.10.2017 - 21.10.2017 3 € 645,00 anfragen »

Zustiegsregionen

1 Bautzen, Chemnitz, Cottbus, Döbeln, Dresden, Eisenhüttenstadt, Frankfurt/Oder, Freiberg, Fürstenwalde, Görlitz, Hoyerswerda, Reichenbach, Senftenberg, Spremberg, Zittau und Zwickau

2 Braunschweig, Celle, Gifhorn, Göttingen, Goslar, Hamburg, Hannover, Helmstedt, Hildesheim, Kassel, Kiel, Lübeck, Lüneburg, Neumünster, Nienburg, Northeim, Peine, Rhüden, Salzgitter, Schwerin, Soltau, Uelzen, Wismar, Wittingen, Wolfenbüttel und Wolfsburg

3 Altenburg, Arnstadt, Berlin, Brandenburg, Burg, Dessau, Eisenach, Erfurt, Gera, Gotha, Halberstadt, Haldensleben, Halle, Jena, Leipzig, Magdeburg, Naumburg, Neubrandenburg, Neustrelitz, Potsdam, Stendal, Suhl, Weimar, Wernigerode und Zeitz

4 Aachen, Bad Salzuflen, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bottrop, Bünde, Dormagen, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Grevenbroich, Gütersloh, Hagen, Hamm, Herford, Herne, Köln, Krefeld, Leverkusen, Lünen, Raum Meschede, Minden, Mönchengladbach, Moers, Münster, Oberhausen, Osnabrück, Paderborn, Pulheim, Remscheid, Solingen, Unna, Raum Wadersloh-Liesborn und Wuppertal

5 Aurich, Bad Zwischenahn, Bremen, Bremerhaven, Delmenhorst, Emden, Leer, Norden, Oldenburg, Osterholz-Scharmbeck, Papenburg, Varel und Wilhelmshaven

Beispiele der aus einem wechselnden Angebot vor Ort buchbaren Ausflüge:

• Idar-Oberstein, die Edelsteinstadt • Rosenstadt Zweibrücken • Sankt Wendel mit malerischer Altstadt

Leistungen

  • Fahrt im Nichtraucherfernreisebus mit WC und Getränkeselfservice
  • 7 Hotelübernachtungen
  • Alle Zimmer mit Bad bzw. Dusche und WC
  • 7 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü mit Salatanteil oder als Buffet
  • Begrüßung durch den SKAN-CLUB 60 plus-Betreuer und die Hoteldirektion mit Programmvorstellung
  • Willkommenscocktail
  • Diavortrag
  • Geführter Spaziergang durch Homburg
  • Ausflug Dreiländereck (Deutschland – Frankreich – Luxemburg)  
  • Ausflug Saarlandrundfahrt mit Schifffahrt, Mettlach (Villeroy & Boch) und Saarlouis
  • Ausflug Saarbrücken und in die wohl älteste Stadt Deutschlands – Trier NEU!
  • Musikalischer Unterhaltungsabend
  • Filmabend 
  • Reiseforum mit Vorstellung des SKAN-CLUB 60 plus
  • Kostenlose Nutzung des Hallenbades
  • Kostenlose Nutzung der Sauna  
  • Betreuung durch das SKAN-CLUB 60 plus-Team
  • Kofferservice im Hotel
  • Kurtaxe
  • WLAN-Nutzung

Sie können sich hier die Katalogseiten dieser Reise als PDF-Dokument herunterladen.

Download