6-Tage-Senioren-Busaufenthaltsreise

Riesengebirge - auf „Rübezahls“ Spuren

Krummhübel - Hirschberg - Breslau

  • Eindrucksvoll!
  • inkl. Ausflüge!

Sagen umwehen das Riesengebirge, die bekannteste erzählt von „Rübezahl“, dem Herrscher der Bergregion im Grenzgebiet Polen – Tschechien. Freuen Sie sich auf imposante Naturpanoramen und Sehenswürdigkeiten!

Ihre SKAN-CLUB 60 plus-Unterkunft dieser 6-Tage-Seniorenreise: Das Hotel Dziki Potok befindet sich in idyllischer Lage am Fuße der Schneekoppe im polnischen Ferienort Krummhübel. Sie beziehen ein gemütliches Zimmer mit Dusche, WC, Föhn, Telefon und Fernseher. Das Abendessen nehmen Sie im Restaurant ein. Bar und Terrasse sind beliebte Treffpunkte. Hallenbad und Sauna dienen der Entspannung.



1. Tag: Anreise Krummhübel

Auf Ihrem Weg nach Polen nehmen Sie Ihren SKAN-CLUB 60 plus-Reisebetreuer/Reiseleiter auf. Am Abend erreichen Sie Krummhübel.

2. Tag: Krummhübel & Schneekoppe

Architektonischer Glanzpunkt Krummhübels ist die Holzstabkirche Wang, die Mitte des 19. Jh. auf Geheiß des preußischen Königs Friedrich Wilhelm IV. von Norwegen hierher überführt wurde. Neben der Kirche reckt sich ein steinerner Glockenturm stolz in den Himmel. Lassen Sie den Anblick auf sich wirken! Anschließend fahren Sie mit dem Sessellift Richtung Schneekoppe. Wenn Sie mögen, können Sie über den Hauptkamm des Riesengebirges bis zur kleinen Teichbaude wandern. Per Sessellift geht’s zurück ins Tal.

3. Tag: Hirschberger Tal

Das berühmte schlesische Elysium mit seinen Schlössern und Gärten entdecken Sie an diesem Tag. In Agnetendorf lebte Gerhart Hauptmann – Sie besichtigen sein „Haus Wiesenstein“. In Hirschberg gelangen Sie zur Gnadenkirche und unternehmen einen Stadtrundgang, bei dem Sie die kunstvoll im Barock- und Rokokostil verzierten Fassaden der Bürgerhäuser sowie das klassizistische Rathaus bewundern. In den Laubengängen laden Cafés zum Verweilen. Abgerundet wird dieser Ausflug mit dem Besuch zweier herrschaftlicher Anlagen des Hirschberger Tals: den Schlössern Lomnitz und Schildau.                     (ca. 80 km)

4. Tag: Breslau & Kirche Schweidnitz

Breslau, die Schlesische Metropole mit bewegter Geschichte, steuern Sie heute an. Malerisch schlängeln sich die Oder, ihre Nebenflüsse und Kanäle durch das Stadtzentrum. Eine Führung macht Sie mit der bunten Altstadt, der Dominsel, der Sandinsel und dem gotischen Alten Rathaus mit seinen spitzen Giebeldächern bekannt. Eine Augenweide ist auch das Hauptgebäude der traditionsreichen Universität am Oderufer. Auf der Rückfahrt wird ein Stopp an der evangelischen Friedenskirche in Schweidnitz eingelegt.          (ca. 250 km)

5. Tag: Schloss Fürstenstein & Kloster Grüssau –Musikabend im Hotel

Nördlich von Waldenburg befindet sich Schloss Fürstenstein. Beim Wandeln durch das größte Schloss Schlesiens treffen Sie auf einen interessanten Stilmix aus Romantik, Gotik, Barock und Jugendstil. Danach fahren Sie zum Kloster Grüssau, wo besonders die große Marienkirche einen Besuch lohnt. Für einen gelungenen Reiseabschluss sorgt das musikalisch untermalte Abendessen im Hotel.                                      (ca. 120 km)

6. Tag: Heimreise

Mit vielen schönen Reiseerinnerungen kehren Sie heim.


Reisepreis pro Person im DZ

498,-

  • Einzelzimmerzuschlag: € 60,-
  • Zuschlag für Personen unter 60 Jahren: € 27,-
Lieber telefonisch buchen? Gerne!
Kostenfreie Buchungshotline

0800 - 123 19 19

täglich (auch Sonn- und Feiertags) von 08:00 bis 20:00 Uhr

Termine & Preise

(Ihre Zustiegsregion finden Sie hinter dem jeweiligen Termin)

14.05.2018 - 19.05.2018 1 € 498,00 anfragen »
25.06.2018 - 30.06.2018 2 € 498,00 anfragen »
06.08.2018 - 11.08.2018 3 € 498,00 anfragen »
03.09.2018 - 08.09.2018 4 € 498,00 anfragen »

Zustiegsregionen

1 Braunschweig, Bremen, Celle, Dessau, Döbeln, Gifhorn, Halberstadt, Haldensleben, Halle, Hannover, Helmstedt, Hildesheim, Leipzig, Magdeburg, Peine, Salzgitter, Soltau, Wolfenbüttel und Wolfsburg

2 Bautzen, Berlin, Cottbus, Eisenhüttenstadt, Frankfurt/Oder, Fürstenwalde, Görlitz, Hamburg, Hoyerswerda, Kiel, Lübeck, Lüneburg, Potsdam, Schwerin, Spremberg, Wismar und Zittau

3 Alt-Arnsberg, Attendorn, Bestwig, Bochum, Bonn, Bottrop, Dormagen, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Eslohe, Essen, Finnentrop, Gelsenkirchen, Grevenstein, Hagen, Köln, Lennestadt, Lünen, Meschede, Mönchengladbach, Moers, Neheim-Hüsten, Oberhausen, Olsberg, Schmallenberg, Sundern, Unna und Wuppertal

4 Ahlen, Altenburg, Arnstadt, Bad Salzuflen, Beckum, Bielefeld, Chemnitz, Dresden, Eisenach, Ennigerloh, Erfurt, Freiberg, Gera, Gütersloh, Hamm, Jena, Kassel, Liesborn, Lippstadt, Münster, Neubeckum, Oelde, Olpe, Osnabrück, Paderborn, Rheda-Wiedenbrück, Soest, Wadersloh, Warendorf, Werl, Zeitz und Zwickau

Leistungen

  • Fahrt im Nichtraucherfernreisebus mit WC und Getränkeselfservice
  • 5 Übernachtungen im Hotel Dziki Potok in Krummhübel
  • Alle Zimmer mit Dusche und WC
  • 5 x Frühstück
  • 4 x Abendessen
  • 1 x Abendessen mit Musik
  • Besuch in Krummhübel
  • Fahrt mit dem Sessellift Richtung Schneekoppe
  • Besuch in Hirschberg
  • Besuch Schloss Lomnitz und Schloss Schildau
  • Stadtführung Breslau
  • Eintritt Kirche Wang
  • Eintritt Gerhart-Hauptmann-Haus
  • Eintritt Friedenskirche Schweidnitz
  • Eintritt Schloss Fürstenstein
  • Eintritt Kloster Grüssau
  • Kostenlose Nutzung von Hallenbad und Sauna im Hotel Dziki Potok
  • SKAN-CLUB 60 plus-Reisebetreuung/Reiseleitung ab/bis Deutschland

Sie können sich hier die Katalogseiten dieser Reise als PDF-Dokument herunterladen.

Download