8-Tage-Seniorenreise

Dreiländereck: Saarland - Frankreich - Luxemburg

Mettlach mit Saarschleife, Saarlouis, Saarbrücken, Trier & Homburg

  • International!
  • inkl. Ausflüge und Schifffahrt!

International, inspirierend und interessant –
so lässt sich das Flair des Saarlandes beschreiben. Eingebettet zwischen Frankreich, Luxemburg und Rheinland-Pfalz bietet es, umgeben von romantischen Naturlandschaften, seine geschichtsträchtigen Städte dar. Unsere im Reisepreis enthaltenen Ausflüge machen Sie zudem vertraut mit französischem Esprit in Lothringen und urbanem Chic in Luxemburg.

Homburg ist Ihr Ausgangspunkt, um sich mit Ihrem SKAN-CLUB 60 plus-Betreuer während einer 8-Tage-Seniorenreise ein wenig bei unseren Nachbarn umzuschauen. Reizvoll liegt die drittgrößte Stadt des Saarlandes an den Ausläufern des Pfälzerwaldes. Ein Schaufenster-Bummel in der Fußgängerzone oder über den Boulevard Talstraße bereitet viel Spaß. Sehr sehenswert sind die Buntsandsteinhöhlen unterhalb der Ruinen der Hohenburg sowie das Römermuseum mit dem dazugehörigen barocken Edelhaus, Ausstellungsort von Gemälden und archäologischen Fundstücken.

Das komfortable Hotel Stadt Homburg steht im Südosten der Stadt, in wunderbar ruhiger Lage. Gemütlich-modern so präsentiert sich Ihre SKAN-CLUB 60 plus-Unterkunft. Ein Aufzug führt in die drei Stockwerke, auf denen sich die Zimmer mit Bad bzw. Dusche, WC, Föhn, Flachbildfernseher, Telefon, WLAN und größtenteils Balkon verteilen. Im behaglichen Restaurant mit Tiffany-Lampen nehmen Sie Ihre Mahlzeiten ein und bei schönem Wetter können Sie es sich auf der Terrasse bequem machen. Das Hallenbad mit hübscher Wandmalerei und die Sauna bieten sich zum Entspannen an.



1. Tag: Anreise Homburg

Spätnachmittags bzw. frühabends werden Sie in Homburg erwartet. Abendessen, Willkommenscocktail und eine Programmvorstellung stimmen Sie auf Ihren Urlaub ein.

2. – 7. Tag: Aufenthalt in Homburg

Als spannend, abwechslungsreich und erholsam werden Sie Ihren Aufenthalt in Erinnerung behalten. Ein geführter Spaziergang macht Sie näher mit Ihrem Reiseziel vertraut. „Grenz“überschreitende Erlebnissen bescheren Ihnen vor Ort buchbare Unternehmungen (s. gesonderten Hinweis) und folgende Inklusiv-Ausflüge:

Dreiländereck (Deutschland – Frankreich – Luxemburg)
Drei auf einen Streich! Auf diesem Ausflug lernen Sie zunächst Herrlichkeiten im Südwesten Deutschlands kennen. Beim Weinort Perl an der Mosel treffen Deutschland, Frankreich und Luxemburg aufeinander. Metz im französischen Lothringen begeistert mit seiner imposanten Mittelbrücke, der majestätischen Kathedrale und dem extravaganten „Centre Pompidou“, die „Mini“-Monarchie Luxemburg mit fantastischen Festungsbauten und dem „Palais Grand Ducal“. Bummeln Sie durch das Shopping-Mekka und lassen Sie sich verzaubern von der Atmosphäre einer modernen europäischen Metropole, die sich den Charme eines Großherzogtums bewahrt hat!

Saarlandrundfahrt mit Schifffahrt, Mettlach (Villeroy & Boch) und Saarlouis
Im kleinsten Bundesland unserer Republik, dem Saarland, tummeln sich auf engstem Raum verschiedenste Sehenswürdigkeiten, die wir Ihnen zeigen. Genießen Sie als Höhepunkt traumhafte Ausblicke während einer Schifffahrt auf der Saar! An der berühmten Saarschleife liegt Mettlach, Unternehmenssitz der Keramik-Firma Villeroy & Boch. Sie können das Erlebniszentrum der traditionsreichen Firma besichtigen. Auf Schritt und Tritt begegnen Sie schließlich steinernen Zeugen der Vergangenheit in Saarlouis mit seinen Festungsanlagen und der Altstadt nebst Cafés und schicken Boutiquen.

Saarbrücken und in die wohl älteste Stadt Deutschlands – Trier
Französisches Flair umweht die Landeshauptstadt des Saarlandes, Saarbrücken. Erobern Sie ihre schönsten Plätze, wie das Schloss Saarbrücken, das Alte Rathaus, den Ludwigsplatz mit der barocken Ludwigskirche oder den St. Johanner Markt! Weiter geht’s in die eindrucksvolle Römerstadt Trier, deren Stadtbild von Monumentalbauten der Antike, allen voran von der Porta Nigra und dem Amphitheater, dominiert wird. Bestaunen Sie auch den gewaltigen Dom, die „Steipe“, das Repräsentationshaus für den Stadtrat, das „Rote Haus“ sowie den Petrusbrunnen am belebten Hauptmarkt!

8. Tag: Rückreise

Voller brillanter Eindrücke treten Sie die Heimreise an.


Reisepreis pro Person im DZ/ZB ab

645,-

  • Einzelzimmerzuschlag: € 145,-
  • Zuschlag für Personen unter 60 Jahren: € 27,-
Lieber telefonisch buchen? Gerne!
Kostenfreie Buchungshotline

0800 - 123 19 19

täglich (auch Sonn- und Feiertags) von 08:00 bis 20:00 Uhr

Termine & Preise

(Ihre Zustiegsregion finden Sie hinter dem jeweiligen Termin)

23.06.2018 - 30.06.2018 3 € 665,00 beendet
30.06.2018 - 07.07.2018 4 € 665,00 beendet
07.07.2018 - 14.07.2018 1 € 665,00 beendet
14.07.2018 - 21.07.2018 2 € 665,00 beendet
21.07.2018 - 28.07.2018 3 € 665,00 beendet
28.07.2018 - 04.08.2018 4 € 665,00 beendet
04.08.2018 - 11.08.2018 1 € 665,00 beendet
11.08.2018 - 18.08.2018 2,5 € 665,00 beendet
18.08.2018 - 25.08.2018 3 € 665,00 anfragen »
25.08.2018 - 01.09.2018 4 € 665,00 anfragen »
01.09.2018 - 08.09.2018 1 € 665,00 anfragen »
08.09.2018 - 15.09.2018 2 € 665,00  
15.09.2018 - 22.09.2018 3 € 665,00 anfragen »
22.09.2018 - 29.09.2018 4 € 665,00 anfragen »
29.09.2018 - 06.10.2018 1 € 645,00 anfragen »
06.10.2018 - 13.10.2018 2,5 € 645,00 anfragen »
13.10.2018 - 20.10.2018 3 € 645,00 anfragen »

Zustiegsregionen

1 Aachen, Ahlen, Alt-Arnsberg, Attendorn, Bad Salzuflen, Beckum, Bestwig, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bottrop, Bünde, Dormagen, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Ennigerloh, Eslohe, Essen, Finnentrop, Gelsenkirchen, Grevenbroich, Grevenstein, Gütersloh, Hagen, Hamm, Herford, Herne, Köln, Krefeld, Lennestadt, Leverkusen, Liesborn, Lippstadt, Lünen, Meschede, Minden, Mönchengladbach, Moers, Münster, Neheim-Hüsten, Neubeckum, Oberhausen, Oelde, Olpe, Olsberg, Osnabrück, Paderborn, Pulheim, Remscheid, Rheda-Wiedenbrück, Schmallenberg, Soest, Solingen, Sundern, Unna, Wadersloh, Warendorf, Werl und Wuppertal

2 Braunschweig, Celle, Gifhorn, Göttingen, Goslar, Hamburg, Hannover, Helmstedt, Hildesheim, Kassel, Lübeck, Lüneburg, Nienburg, Northeim, Peine, Raststätte Rhüden, Salzgitter, Schwerin, Soltau, Uelzen, Wismar, Wittingen, Wolfenbüttel und Wolfsburg

3 Altenburg, Arnstadt, Berlin, Brandenburg, Burg, Dessau, Eisenach, Erfurt, Gera, Gotha, Halberstadt, Haldensleben, Halle, Jena, Leipzig, Magdeburg, Naumburg, Neubrandenburg, Neustrelitz, Potsdam, Stendal, Weimar, Wernigerode u. Zeitz

4 Bautzen, Chemnitz, Cottbus, Döbeln, Dresden, Eisenhüttenstadt, Frankfurt/Oder, Freiberg, Fürstenwalde, Görlitz, Hoyerswerda, Reichenbach, Senftenberg, Spremberg, Zittau und Zwickau

5 Aurich, Bad Zwischenahn, Bremen, Bremerhaven, Delmenhorst, Emden, Leer, Oldenburg, Osterholz-Scharmbeck, Papenburg, Sande, Varel und Wilhelmshaven

Beispiele der aus einem wechselnden Angebot vor Ort buchbaren Ausflüge:

• Idar-Oberstein, die Edelsteinstadt • Rosenstadt Zweibrücken • Sankt Wendel mit malerischer Altstadt

Leistungen

  • Fahrt im Nichtraucherfernreisebus mit WC und Getränkeselfservice
  • 7 Hotelübernachtungen
  • Alle Zimmer mit Bad bzw. Dusche und WC
  • 7 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü mit Salatanteil oder als Buffet
  • Begrüßung durch den SKAN-CLUB 60 plus-Betreuer und die Hoteldirektion mit Programmvorstellung
  • Willkommenscocktail
  • Diavortrag
  • Geführter Spaziergang durch Homburg
  • Ausflug Dreiländereck (Deutschland – Frankreich – Luxemburg)  
  • Ausflug Saarlandrundfahrt mit Schifffahrt, Mettlach (Villeroy & Boch) und Saarlouis   
  • Ausflug Saarbrücken und in die wohl älteste Stadt Deutschlands – Trier
  • Musikalischer Unterhaltungsabend
  • Filmabend 
  • Reiseforum mit Vorstellung des SKAN-CLUB 60 plus
  • Kostenlose Nutzung des Hallenbades
  • Kostenlose Nutzung der Sauna  
  • Betreuung durch das SKAN-CLUB 60 plus-Team
  • Kofferservice im Hotel
  • Kurtaxe
  • WLAN-Nutzung

Sie können sich hier die Katalogseiten dieser Reise als PDF-Dokument herunterladen.

Download