8-Tage-Seniorenreise

Alexisbad – Selketal im Harz

Wandern, Erholen und Erleben

  • Preisnachlass bei Selbstanreise
  • „All inclusive-Angebot“
  • Kein Einzelzimmerzuschlag
  • Keine Parkgebühren!
  • Bett + Bike

Der Harz ist ein wahrer Schatz für alle, die gerne in der Natur unterwegs sind. Die Region bietet nicht nur eine vielfältige Kulturlandschaft, sondern auch zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern und Entspannen. Der beschauliche Ortsteil Alexisbad in der Stadt Harzgerode ist hierbei ein wunderbarer Ausgangspunkt. In Alexisbad selbst gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die Verlobungsurne, das Friedensdenkmal oder den Luisentempel. Auch die Köthener Hütte ist einen Besuch wert. Ein besonderes Erlebnis ist die älteste Harzer Schmalspurbahn – die Selketalbahn– die in Alexisbad haltmacht. Doch auch die Umgebung von Alexisbad hat einiges zu bieten. Der weltberühmte Hexentanzplatz bei Thale ist nur einen Ausflug entfernt. Auch die historischen Städte Wernigerode, Quedlinburg und Goslar sind definitiv einen Besuch wert. Wernigerode begeistert mit restaurierten Fachwerkhäusern und einem historischen Stadtkern sowie dem Bürger- & Miniaturenpark. Goslar hingegen beeindruckt mit einer tausendjährigen Geschichte. Die Kaiserpfalz ist ein einzigartiges Denkmal weltlicher Baukunst. Das Selketal bietet zahlreiche Wanderwege und beeindruckende Naturkulissen.

Interessante Ausflugsziele für unsere selbstanreisenden Gäste:

• Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn • Besuch der Kuckucksuhrenfabrik Gernrode • Harzdrenalin RT — längste Hängebrücke ihrer Art an der Rappbodetalsperre • Baumwipfelpfad Bad Harzburg • Sommerrodelbahn sowie Hochseilbahn Thale • Fahrt mit dem Sessellift Rosstrappe • Quedlinburg mit Weltkulturerbe Dom und Domplatz • Rübenländer Tropfsteinhöhlen


MORADA Hotel Alexisbad

Ihre SKAN-CLUB 60 plus-Unterkunft liegt in der Nähe des Waldes im gleichnamigen Stadtteil von Harzgerode. Unter anderem führt ein Panoramaaufzug in die acht Etagen. Die Zimmer sind mit Dusche, WC, Föhn, Flachbildfernseher, Telefon sowie teilweise Balkon ausgestattet. Im freundlichen Alexiussaal wird gespeist, genau wie im À-la-carte-Restaurant im harzer Stil. Für gemütliche Momente bietet sich die Selkestube/Bar an. Der Terrassenbereich erhielt eine neue Markise, um die Abende ausklingen zu lassen. Der renovierte Wellnessbereich steht mit Hallenbad zur kostenfreien Nutzung bereit. Mit drei neuen Saunen bietet sich auch ein Aufenthalt in der Saunalandschaft an. Mit dem Zertifikat vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club gilt das Hotel auch als fahrradfreundlicher Gastbetrieb.



1. Tag: Anreise Harzgerode/Alexisbad

2.–7. Tag: Aufenthalt

Herrlich verwunschen wirkt der Harz. Westlich von Harzgerode liegt in einem von hohen Bergen umgebenen Tal der Selke der beliebte Kurort Alexisbad. Bereits am Ende des 18. Jahrhunderts wurde auf Grund der heilenden Wirkung des Bergwassers ein Kur- und Badebetrieb aufgenommen. Mit seiner wild-romantischen und waldreichen Naturlandschaft bietet der Erholungsort vor allem Ruhe und Entspannung.

8. Tag: Rückreise


Reisepreis pro Person im DZ, inkl. HP ab

468,-

  • Kein Einzelzimmerzuschlag!
    (begrenzte Anzahl)
  • Zuschl. für DZ-Alleinbenutzung: € 120,-
  • Preisnachlass bei Selbstanreise: € 50,- p. P.!
  • Keine Parkgebühren!
  • Kurtaxe wird vor Ort erhoben
  • Zuschlag für Personen unter 60 Jahren: € 27,-
Lieber telefonisch buchen? Gerne!
Kostenfreie Buchungshotline

0800 - 123 19 19

täglich (auch Sonn- und Feiertags) von 08:00 bis 18:00 Uhr

Termine & Preise

(Ihre Zustiegsregion finden Sie hinter dem jeweiligen Termin)

22.10.2023 - 29.10.2023 1 € 628,00 beendet
29.10.2023 - 05.11.2023 1 € 598,00 beendet
12.11.2023 - 19.11.2023 3 € 538,00 beendet
19.11.2023 - 26.11.2023 4 € 538,00 beendet
26.11.2023 - 03.12.2023 1 € 468,00 beendet
03.12.2023 - 10.12.2023 2 + 5 € 468,00 beendet
10.12.2023 - 17.12.2023 3 € 468,00 beendet
17.12.2023 - 27.12.2023
(Weihnachten, 11 Tage) Zuschlag Doppelzimmer-Alleinbenutzung: € 170,–
1–5 € 938,00 beendet
27.12.2023 - 02.01.2024
(Silvester, 7 Tage) Zuschlag Doppelzimmer-Alleinbenutzung: € 120,–
1–5 € 868,00 beendet
02.01.2024 - 07.01.2024
(6 Tage) Zuschlag Doppelzimmer-Alleinbenutzung: € 85,–
1 € 468,00 beendet
07.01.2024 - 14.01.2024 2 € 538,00 beendet
14.01.2024 - 21.01.2024 3 € 538,00 beendet
21.01.2024 - 28.01.2024
Nur Selbstanreiser
4 € 588,00 beendet
28.01.2024 - 04.02.2024
Nur Selbstanreiser
1 € 588,00 beendet
04.02.2024 - 11.02.2024 2 + 5 € 638,00 beendet
11.02.2024 - 18.02.2024 3 € 638,00 beendet
18.02.2024 - 25.02.2024 4 € 638,00 beendet
25.02.2024 - 03.03.2024 1 € 638,00 beendet
03.03.2024 - 10.03.2024
Nur Selbstanreiser
2 + 5 € 658,00 beendet
10.03.2024 - 17.03.2024 3 € 658,00 beendet
17.03.2024 - 24.03.2024
Nur Selbstanreiser
4 € 658,00 anfragen »
24.03.2024 - 01.04.2024
(Ostern, 9 Tage) Zuschlag Doppelzimmer-Alleinbenutzung: € 135,–
1 + 2 + 5 € 798,00 anfragen »
01.04.2024 - 07.04.2024
(7 Tage) Zuschlag Doppelzimmer-Alleinbenutzung: € 100,–
3 + 4 € 508,00 anfragen »
07.04.2024 - 14.04.2024 1 € 668,00 anfragen »
14.04.2024 - 21.04.2024 2 € 668,00 anfragen »

Zustiegsregionen

1 Aachen, Ahlen, Alt-Arnsberg, Bad Salzuflen, Beckum, Bestwig, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bottrop, Bünde, Dormagen, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Ennigerloh, Eslohe, Essen, Gelsenkirchen, Göttingen, Grevenbroich, Gütersloh, Hagen, Hamm, Herford, Herne, Kassel, Köln, Krefeld, Leverkusen, Liesborn, Lippstadt, Lünen, Meschede, Minden, Mönchengladbach, Moers, Münster, Neheim-Hüsten, Neubeckum, Oberhausen, Oelde, Olsberg, Osnabrück, Paderborn, Pulheim, Remscheid, Rheda-Wiedenbrück, Schmallenberg, Soest, Solingen, Sundern, Unna, Wadersloh, Warendorf, Werl und Wuppertal

2 Braunschweig, Celle, Gifhorn, Hamburg, Hannover, Hildesheim, Kiel, Lübeck, Lüneburg, Neumünster, Nienburg, Peine, Salzgitter, Schwerin, Soltau, Uelzen, Wismar, Wolfenbüttel und Wolfsburg

3 Altenburg, Arnstadt, Bautzen, Chemnitz, Döbeln, Dresden, Eisenach, Erfurt, Freiberg, Gera, Gotha, Halle, Jena, Leipzig, Reichenbach, Weimar, Zeitz und Zwickau

4 Berlin, Brandenburg, Burg, Cottbus, Dessau, Eisenhüttenstadt, Frankfurt/Oder, Fürstenwalde, Halberstadt, Haldensleben, Hoyerswerda, Magdeburg, Neubrandenburg, Neuruppin, Neustrelitz, Potsdam, Senftenberg, Spremberg, Stendal und Wernigerode

5 Aurich, Bad Zwischenahn, Bremen, Bremerhaven, Delmenhorst, Emden, Esens, Leer, Oldenburg, Osterholz-Scharmbeck, Sande, Varel und Wilhelmshaven

Beispiele der aus einem wechselnden Angebot vor Ort buchbaren Ausflüge:

Entdeckungsfahrt nach Harzgerode • Thale und Hexentanzplatz • Harzer Erlebnistour • Panoramafahrt durch den Oberharz • Goslar mit der Kaiserpfalz, Altstadt und Torfhaus • Wernigerode und Schierke • Leipzig • Kremserfahrt

Leistungen

  • Fahrt im Nichtraucherfernreisebus mit WC und Getränkeselfservice
  • 7 Hotelübernachtungen in Zimmern mit Dusche und WC
  • 7 × reichhaltiges MORADA-Frühstücksbuffet
  • 5 × Abendessen als Buffet
  • Galabuffet mit musikalischer Umrahmung und festlicher Atmosphäre
  • Harzer Spezialitätenbuffet
  • „All inclusive-Angebot“
    Unser „All inclusive-Angebot“ umfasst folgende Leistungen: Getränke während der individuellen Einnahme des Mittagessens (Hauptgericht) von 12 bis 14 Uhr, Tee, Kaffee und Kuchen in der Zeit von 14.30 bis 17 Uhr, Getränke ab 17.30 Uhr zum Abendessen und zu den Abendveranstaltungen. Folgende Getränkearten enthält das Angebot: Weiß- und Rotwein, Kräuterschnaps, Weinbrand, Korn, Bier vom Fass sowie alkoholfreies Bier und Getränke, wie Mineralwasser, Cola, Brause, Apfel- und Orangensaft; das „All inclusive-Angebot“ erhalten Sie ausschließlich im Saal und gilt nicht während der Weihnachts-, Silvester- und Osterreise!
  • Begrüßung durch den SKAN-CLUB 60 plus-Betreuer und die Hoteldirektion mit Programmvorstellung
  • Willkommenscocktail
  • Geführter Spaziergang/Wanderung
  • Filmvortrag „Der Harz“
  • Filmabend
  • Tanzabend
  • Bingospiel
  • Harzer Folkloreabend
  • Reiseforum mit Vorstellung des SKAN-CLUB 60 plus
  • Kostenlose Nutzung des Hallenbades
  • Betreuung durch das SKAN-CLUB 60 plus-Team
  • Kofferservice im Hotel nach Bedarf
  • WLAN

Nach Ihrer Anreise erhalten Sie gegen Extrakosten die Harz-Gastkarte sowie ein Bonusheft. Diese gewähren Ihnen u.a. folgende kostenfreie bzw. ermäßigte Leistungen (Stand: Mai 2023):

  • Getränke während der individuellen Einnahme des Mittagessens (Hauptgericht) von 12 bis 14 Uhr
  • In mehr als 50 Harzorten Angebote und Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung kostenlos oder preisermäßigt erleben. Zum Beispiel: Museumsufer – Goslarer Museum und Zinnfigurenmuseum, Ortsführung „Unterwegs in Schierke“ (Mai bis Oktober) in Wernigerode sowie kostenlose Wanderungen gemäß Veranstaltungsplan in Harzgerode
  • Tägliche kostenfr. Nutzung der Selketalbahn zwischen Quedlinburg, Alexisbad
  • (bis Eisfelder Talmühle und Hasselfelde)
  • Bonusheft: Kostenfreie Fahrt auf allen Bus- und Straßenbahnlinien im Landkreis Harz sowie auf ausgewählten Linien im Landkreis Mansfeld-Südharz und in den Landkreisen Goslar und Göttingen