8-Tage-Seniorenreise

Bad Elster im Vogtland

Wo Ihre Gesundheit im Mittelpunkt steht

  • Kein Einzelzimmerzuschlag
  • Preisnachlass bei Selbstanreise
  • Kaffee und Kuchen

Rund um die Weiße Elster, direkt an der Grenze zur Tschechischen Republik im Dreiländereck Böhmen, Bayern und Sachsen, liegt das traditionsreiche Bad Elster. Die Stadt im Vogtland wartet neben reichen Natur- und Kulturschätzen auch mit einer einzigartigen Gesundheitslandschaft auf. Bad Elster ist eines der ältesten Mineral- und Moorheilbäder Deutschlands, denn bereits seit über 160 Jahren kommen Erholungssuchende hierher, um von den gesunden Quellen zu kosten, die schon Goethe um 1795 bei einem Besuch als "erquicklich zu trinken" fand, und 1848 bekam es den Titel „Königlich Sächsischen Staatsbad". Im oberen Tal der Weißen Elster wird die Stadt von Bergen mit idyllischen Wäldern eingerahmt, die ebenso bei Wanderungen oder kleinen Spaziergängen zum Entspannen einladen. Mit seinen zehn Heilquellen, die einen hohen Anteil an natürlicher Kohlensäure und Mineralien besitzen, und dem natürlich vorkommenden Moor bietet Bad Elster hervorragende Voraussetzungen für Gesundheit und Wohlbefinden. Die Heilmittel finden Anwendung in Form von Bädern, Packungen, bei Mineral- und Kohlensäurebädern sowie als ergänzende Trinkkur. Zu den Indikationen von Bad Elster zählen Herz-Kreislauferkrankungen, Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates sowie Erkrankungen der ableitenden Harnwege.

Herrlich gelegen im Zentrum der vogtländischen Musik- und Bäderregion hat sich Bad Elster in den letzten Jahren neben der Bedeutung als Gesundheitsstandort zu einer Kultur- und Festspielstadt mit internationalem Flair entwickelt. So können Besucher der Stadt ein ganzjähriges und vielseitiges Veranstaltungsangebot in einem besonderen Rahmen genießen. Denn unter anderem finden Veranstaltungen in den sieben historischen Veranstaltungsstätten, die in einer traumhaften Parklandschaft liegen, oder den drei Musikpavillons statt. Besonders sehenswert sind in Bad Elster unter anderem das Königliche Kurhaus, das Albert-Bad, das König Albert Theater oder auch das NaturTheater, eine der ältesten Freilichtbühnen Sachsens. Außerdem gibt es eine Reihe von Kleindenkmälern, wie zum Beispiel die Kursächsische Halbmeilensäule von 1724 und das Schillerdenkmal. Der 160-jährige historische Kurpark mit seinen Promenadenwegen verbindet die historischen Anlagen und königlichen Gebäude: So können die Gäste vom historischen Albert Park in den Paul-Schindel-Park mit dem Louisa-See bis hin zum kulturhistorisch einzigartig erhaltenen Licht-, Luft- und Schwimmbad flanieren. Aber auch die Region von Bad Elster bietet viele Freizeitaktivitäten und Sehenswürdigkeiten.

Hotel Carolaruh NEU!

An der Stelle wo Ihre SKAN-CLUB 60 plus-Unterkunft steht, weilte vor 150 Jahren die letzte sächsische Königin Carola während ihrer ausgedehnten Wanderungen im Vogtland. Direkt am Wald genießen Sie im Hotel Ruhe und Erholung pur. Die komfortabel ausgestatteten Zimmer verfügen über Dusche (Hocker), WC, Föhn, Fernseher, WLAN und teilweise Balkon/Terrasse und im Restaurant können Sie in gemütlicher Atmosphäre speisen.



1. Tag: Anreise Bad Elster

2. – 7. Tag: Aufenthalt

Naturbelassene grüne Wälder und Landschaften, weite grüne Gebirgswiesen mit einem traumhaften Panoramablick sind nur einige Vorzüge des Vogtlands. Ihr Reiseziel in mitten dieser Region hat Ihnen einiges zu bieten. Die vor Ort buchbaren Ausflüge nehmen Sie mit auf eine Reise durch das Vogtland. Das Moor- und Mineralheilbad Bad Elster lädt vor allem zum Erholen und Kraft tanken ein.

8. Tag: Rückreise


Reisepreis pro Person im DZ ab

598,-

  • Kein Einzelzimmerzuschlag!
  • Preisnachlass bei Selbstanreise: € 50,– pro Person!
  • Kurtaxe wird vor Ort erhoben.
  • Zuschlag für Personen unter 60 Jahren: € 27,-
Lieber telefonisch buchen? Gerne!
Kostenfreie Buchungshotline

0800 - 123 19 19

täglich (auch Sonn- und Feiertags) von 08:00 bis 20:00 Uhr

Termine & Preise

(Ihre Zustiegsregion finden Sie hinter dem jeweiligen Termin)

03.05.2020 - 10.05.2020 1 € 608,00 anfragen »
10.05.2020 - 17.05.2020 2 € 608,00 anfragen »
17.05.2020 - 24.05.2020 3,5 € 608,00 anfragen »
24.05.2020 - 31.05.2020 4 € 628,00 anfragen »
31.05.2020 - 07.06.2020 1 € 628,00 anfragen »
07.06.2020 - 14.06.2020 2 € 628,00 anfragen »
14.06.2020 - 21.06.2020 3 € 628,00 anfragen »
21.06.2020 - 28.06.2020 4 € 628,00 anfragen »
28.06.2020 - 05.07.2020 1 € 628,00 anfragen »
05.07.2020 - 12.07.2020 2 € 608,00 anfragen »
12.07.2020 - 19.07.2020 3,5 € 608,00 anfragen »
19.07.2020 - 26.07.2020 4 € 608,00 anfragen »
26.07.2020 - 02.08.2020 1 € 628,00 anfragen »
02.08.2020 - 09.08.2020 2 € 628,00 anfragen »
09.08.2020 - 16.08.2020 3 € 628,00 anfragen »
16.08.2020 - 23.08.2020 4 € 628,00 anfragen »
23.08.2020 - 30.08.2020 1 € 628,00 anfragen »
30.08.2020 - 06.09.2020 2 € 628,00 anfragen »
06.09.2020 - 13.09.2020 3,5 € 628,00 anfragen »
13.09.2020 - 20.09.2020 4 € 628,00 anfragen »
20.09.2020 - 27.09.2020 1 € 628,00 anfragen »
27.09.2020 - 04.10.2020 2 € 608,00 anfragen »
04.10.2020 - 11.10.2020 3 € 608,00 anfragen »
11.10.2020 - 18.10.2020 4 € 598,00 anfragen »
18.10.2020 - 25.10.2020 1 € 598,00 anfragen »

Zustiegsregionen

1 Altenburg, Bautzen, Chemnitz, Cottbus, Döbeln, Dresden, Eisenhüttenstadt, Frankfurt/Oder, Freiberg, Fürstenwalde, Gera, Görlitz, Hoyerswerda, Reichenbach, Senftenberg, Spremberg, Zeitz, Zittau und Zwickau

2 Aachen, Ahlen, Alt-Arnsberg, Attendorn, Bad Pyrmont, Bad Salzuflen, Beckum, Bestwig, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bottrop, Dormagen, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Ennigerloh, Eslohe, Essen, Finnentrop, Gelsenkirchen, Grevenbroich, Grevenstein, Gütersloh, Hagen, Hamm, Herford, Herne, Köln, Krefeld, Lennestadt, Leverkusen, Liesborn, Lippstadt, Lünen, Meschede, Mönchengladbach, Moers, Münster, Neheim-Hüsten, Neubeckum, Oberhausen, Oelde, Olpe, Olsberg, Osnabrück, Paderborn, Pulheim, Remscheid, Rheda-Wiedenbrück, Schmallenberg, Soest, Solingen, Sundern, Unna, Wadersloh, Warendorf, Werl und Wuppertal

3 Braunschweig, Celle, Eisenach, Gifhorn, Göttingen, Goslar, Hamburg, Hannover, Helmstedt, Hildesheim, Kassel, Kiel, Lübeck, Lüneburg, Neumünster, Nienburg, Northeim, Peine, Rendsburg, Salzgitter, Soltau, Uelzen, Wittingen, Wolfenbüttel und Wolfsburg

4 Arnstadt, Berlin, Brandenburg, Burg, Dessau, Erfurt, Güstrow, Halberstadt, Haldensleben, Halle, Jena, Leipzig, Magdeburg, Naumburg, Neubrandenburg, Neustrelitz, Potsdam, Schwerin, Stendal, Weimar, Wernigerode und Wismar

5 Aurich, Bad Zwischenahn, Bremen, Bremerhaven, Delmenhorst, Emden, Leer, Oldenburg, Osterholz-Scharmbeck, Papenburg, Sande, Varel und Wilhelmshaven

Beispiele der aus einem wechselnden Angebot vor Ort buchbaren Ausflüge:

Vor Ort wechselndes Angebot von buchbaren Ausflügen!

Leistungen

  • Fahrt im Nichtraucherfernreisebus mit WC und Getränkeselfservice
  • 7 Hotelübernachtungen in Zimmern mit Dusche und WC sowie 1 Flasche Mineralwasser
  • 7 × reichhaltiges und abwechslungsreiches Frühstücksbuffet
  • 7 × Abendessen als 2-Gang-Wahlmenü
  • 1 × Getränk zum Essen
  • 6 bzw. 7 × Kaffee und Kuchen (je nach Ankunftszeit)
  • Begrüßung durch den SKAN-CLUB 60 plus-Betreuer und die Hoteldirektion mit Programmvorstellung
  • Willkommenscocktail
  • Ortsspaziergang
  • Filmvortrag über die Region
  • Bingospiel
  • Reiseforum mit Vorstellung des SKAN-CLUB 60 plus
  • Betreuung durch das SKAN-CLUB 60 plus-Team
  • Kofferservice im Hotel
  • WLAN

Sie können sich hier die Katalogseiten dieser Reise als PDF-Dokument herunterladen.

Download