6-Tage-Seniorenreise NEU

Die schönsten Seiten der Moselregion

Burg Eltz, Cochem, Koblenz, Bernkastel-Kues, Trier und vieles mehr

  • Inklusive Ausflüge und Schifffahrt
In den südlichen Vogesen entspringt die Mosel, die „liebliche Tochter des Rhein“. „Lieblich“ ist schon der richtige Ausdruck, denn auf ihrem Weg zur Mündung wird die Mosel immer mehr zu einem Fluss der Weinberge. Nach und nach bauen sich diese wie ein Amphitheater an den Hängen der Ufer auf und präsentieren ein einzigartiges Landschaftsbild. Überall an der Mosel finden sich romantische Winzerorte, malerische Städte mit Fachwerkbauten und verwinkelten Gassen, zahlreiche Schlösser, Burgen, römische Baudenkmäler und Weinberge, soweit das Auge sehen kann. Viele kleine Orte und Städte laden zum Bummeln und zu einer Rast in einem der zahlreichen Weinlokale, in Weinprobierkellern und gemütlichen Gasthäusern ein. Das milde Klima, die sanft geschwungenen Berge und natürlich der Moselwein erfüllen das Moseltal mit einer einzigartigen Atmosphäre. Ihr Reiseziel führt Sie nach Leiwen an der Mosel.

Burg Eltz – Cochem – Schifffahrt Cochem–Beilstein

Wie ein Märchenschloss liegt die Burg Eltz im Elzbachtal, die als eine der schönsten Burgen Deutschlands gilt. Von hier aus geht Ihr Ausflug in das 20 Kilometer entfernte Cochem, das vor allem mit Fachwerkgassen und der Uferpromenade sowie mit seinem imposanten Wahrzeichen, der Reichsburg, punktet. Per Schiff geht’s weiter zum entzückenden Moselort Beilstein. Von der Burgruine Metternich, die sich oberhalb des Ortes befindet, genießen Sie einen atemberaubenden Ausblick auf das Moseltal.

Koblenz – Loreley – Rüdesheim

Im Deutschen Eck, wo die Mosel in den Rhein fließt, liegt eine der ältesten Städte Deutschlands: Koblenz. Gelegen an den Ausläufern des Hunsrück-Gebirges zeigt sich Koblenz von einer facettenreichen Seite: Kirchen, Burgen, Schlösser und historische Stadthäuser erzählen Geschichten aus vergangenen Zeiten, verwinkelte Gassen und Plätze laden zum Flanieren und Verweilen ein. Und während Sie noch von Koblenz träumen, geht es vorbei am sagenumwobenen Loreley-Felsen nach Rüdesheim. In dem kleinen Städtchen sollten Sie auf jeden Fall die Drosselgasse, die gerade mal 144 Meter lang und nur zwei Meter breit ist, besuchen. Lauschen Sie dem Klang des alten Glockenspiels und genießen Sie bei einem Bummel die schöne Altstadt.

Entlang der Mosel mit Bernkastel-Kues – Traben-Trarbach – Trier

Eine reizvolle Fachwerk-Altstadt mit historischem Marktplatz und dem Spitzhäuschen – das ist Bernkastel-Kues. Doch auch der St. Michaelsbrunnen und das Renaissance-Rathaus sowie das einzige noch verbliebene Stadttor „Graacher Tor“ sind sehr sehenswert. Umgeben von Wald und Weinbergen liegt links und rechts der Mosel die Stadt Traben-Trarbach, die Ihr nächster Zwischenstopp ist. Die Stadt ist beiderseits der Mosel am Fuß der Grevenburg und des Mont Royal gelegen und stellt den Hauptplatz des Moselweinhandels dar. Faszinierende Bauten im Jugendstil und der „Belle Epoque“ machen einen Bummel zu einem romantischen Erlebnis an der Mosel. Noch berauscht von den Schönheiten der Mosel-Juwele wartet schon der nächste Höhepunkt: Trier. Das „Rom des Nordens“ fasziniert mit einer 2000 Jahre alten Geschichte, die es an fast allen Ecken der Stadt zu entdecken gibt. Die Kaiserthermen und die gewaltige Porta Nigra sind nur zwei der vielen Sehenswürdigkeiten, die Trier zu bieten hat.

Eurostrand Resort Moseltal

Ihre SKAN-CLUB 60 plus-Unterkunft befindet sich im beschaulichen Leiwen. Der weitläufige Innenhof mit zahlreichen Sitzgelegenheiten, Minigolf und Wellnessbereich bietet Erholung und Vergnügen für Groß und Klein. Die gemütlichen Zimmer sind mit Dusche, WC, Kosmetikspiegel, Föhn, Handtüchern, Schreibtisch, Stuhl, Fernseher und WLAN ausgestattet. Im hauseigenen Restaurant können Sie sich auf abwechslungsreiche kulinarische Köstlichkeiten freuen.



1. Tag: Anreise Leiwen

2.–5. Tag: Aufenthalt

Die Ortschaft Leiwen ist ein idyllischer Rückzugsort an der Mosel im Landkreis Trier- Saarburg. Das charmante Dorf besticht durch seine malerische Lage inmitten von Weinbergen und direkt am Ufer der Mosel. Leiwen ist der ideale Ausgangspunkt, um die Schönheit der Moselregion zu erkunden. Unternehmen Sie entspannte Spaziergänge entlang des Flusses, radeln Sie durch die Weinberge oder unternehmen Sie eine Schifffahrt auf der Mosel, um die malerische Landschaft zu genießen. Und wenn Sie mehr von der Region kennenlernen wollen, dann freuen Sie sich auf die im Reispreis enthaltenen Touren sowie auf die vor Ort buchbaren Ausflüge (siehe gesonderten Hinweis).

6. Tag: Rückreise


pro Person im DZ, inkl. HP, ab

858,-

  • Einzelzimmerzuschlag: € 170,-
  • Kurtaxe wird vor Ort erhoben.
  • Zuschlag für Personen unter 60 Jahren: € 27,-
Lieber telefonisch buchen? Gerne!
Kostenfreie Buchungshotline

0800 - 123 19 19

täglich (auch Sonn- und Feiertags) von 08:00 bis 18:00 Uhr

Termine & Preise

(Ihre Zustiegsregion finden Sie hinter dem jeweiligen Termin)

12.05.2024 - 17.05.2024 1 € 858,00 anfragen »
02.06.2024 - 07.06.2024 2 € 888,00 anfragen »
09.06.2024 - 14.06.2024 4 € 888,00 anfragen »
16.06.2024 - 21.06.2024 1 € 888,00 anfragen »
23.06.2024 - 28.06.2024 2 € 888,00 anfragen »
30.06.2024 - 05.07.2024 3 € 858,00 anfragen »
18.08.2024 - 23.08.2024 2 € 888,00 anfragen »
25.08.2024 - 30.08.2024 1 € 888,00 anfragen »
01.09.2024 - 06.09.2024 2 € 888,00 anfragen »
08.09.2024 - 13.09.2024 3 € 888,00 anfragen »
15.09.2024 - 20.09.2024 4 € 888,00 anfragen »
22.09.2024 - 27.09.2024 1 € 888,00 anfragen »
29.09.2024 - 04.10.2024 2 € 888,00 anfragen »
06.10.2024 - 11.10.2024 3 € 858,00 anfragen »
13.10.2024 - 18.10.2024 4 € 858,00 anfragen »

Zustiegsregionen

1 Aachen, Ahlen, Alt-Arnsberg, Bad Salzuflen, Beckum, Bestwig, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bottrop, Dormagen, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Ennigerloh, Essen, Gelsenkirchen, Grevenbroich, Gütersloh, Hagen, Hamm, Herne, Köln, Krefeld, Leverkusen, Liesborn, Lippstadt, Lünen, Meschede, Moers, Mönchengladbach, Münster, Neheim, Neubeckum, Oberhausen, Osnabrück, Paderborn, Pulheim, Remscheid, Rheda-Wiedenbrück, Schmallenberg, Soest, Solingen, Sundern, Unna, Wadersloh, Warendorf, Werl und Wuppertal

2 Braunschweig, Celle, Gifhorn, Goslar, Göttingen, Hamburg, Hannover, Hildesheim, Kassel, Lübeck, Lüneburg, Nienburg, Northeim, Peine, Autohof Rhüden, Salzgitter, Schwerin, Soltau, Wismar, Wolfenbüttel und Wolfsburg

3 Altenburg, Arnstadt, Berlin, Brandenburg, Burg, Dessau, Eisenach, Erfurt, Gera, Gotha, Halberstadt, Haldensleben, Halle, Jena, Leipzig, Magdeburg, Naumburg, Neubrandenburg, Potsdam, Weimar, Wernigerode und Zeitz

4 Bautzen, Chemnitz, Cottbus, Döbeln, Dresden, Eisenhüttenstadt, Frankfurt/Oder, Freiberg, Fürstenwalde, Hoyerswerda, Reichenbach, Senftenberg, Spremberg, Zittau und Zwickau

Leistungen

  • Fahrt im Nichtraucherfernreisebus mit WC und Getränkeselfservice
  • 5 Hotelübernachtungen in Zimmern mit Dusche und WC
  • 5 × reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 5 × Abendessen als Buffet
  • 1 Getränk pro Abend (Softgetränk, Bier oder Wein)
  • Begrüßung durch den SKAN-CLUB 60 plus-Betreuer und die Hoteldirektion mit Programmvorstellung
  • Geführter Spaziergang
  • Ausflug Burg Eltz – Cochem – Schifffahrt Cochem–Beilstein
  • Ausflug Koblenz – Loreley – Rüdesheim
  • Ausflug entlang der Mosel mit Bernkastel-Kues – Traben Trarbach – Trier
  • Reiseforum mit Vorstellung des SKAN-CLUB 60 plus
  • Kostenlose Nutzung der hoteleigenen Einrichtungen mit Schwimmbad
  • Kostenlose Nutzung der hoteleigenen Freizeitmöglichkeiten
  • Betreuung durch das SKAN-CLUB 60 plus-Team
  • Kofferservice im Hotel
  • WLAN