8-Tage-Seniorenreise

Die Kurstadt im Werratal

Erholung in Bad Sooden-Allendorf

  • Preisnachlass bei Selbstanreise

Salz und Sole sind das Fundament der Kurstadt Bad Sooden-Allendorf, die sanft in der Mittelgebirgslandschaft am Dreiländereck Hessen-Thüringen-Niedersachsen liegt. Als eine wahre Fachwerkperle vereint sie die unterschiedlichen Stilelemente der jeweiligen Länder zu einem einzigartigen Stadtbild. Das eingangs erwähnte Salz wird im Salzmuseum dokumentiert. Die Werratal-Therme mit Solebecken und Saunaanlagen sowie das Gradierwerk im Kurpark zeigen wiederum die lebendige Kurseite der Stadt auf. Mit herrlichen Wander- und Radwegen eignet sich das wunderschöne Werratal für erlebnisreiche Erkundungen. Das Welfenschloss Münden, im Stil der Weser-Renaissance erbaut, zeugt von einer geschichtsträchtigen Historie. Eschwege, eine Stadt mit wechselvoller Geschichte, weist einen mittelalterlichen Stadtkern mit imposanten Fachwerkbauten auf, reich an Symbolik und Schmuck. Wenige Gehminuten von der Altstadt entfernt befindet sich der Werratalsee, dessen liebliches Landschaftsbild von vielen Besuchern zur Erholung und Entspannung aufgesucht wird.

Hotel Martina

Das Hotel Marina liegt direkt im Herzen von Bad Sooden-Allendorf, im Kurviertel. Kurpark, Innenstadt sowie das Gradierwerk sind nur wenige Minuten entfernt. Die gemütlichen Zimmer sind mit Dusche, WC, Sitzmöglichkeit, Fernsehgerät, größtenteils mit Balkon und WLAN ausgestattet sowie über Luft erreichbar. Im hoteleigenen Restaurant werden frisch zubereitete Speisen angeboten. Die Bierstube eignet sich hervorragend für das gesellige Beisammensein.



Reisepreis pro Person im DZ, inkl. HP ab

625,-

  • Einzelzimmerzuschlag: € 95,–
  • Preisnachlass bei Selbstanreise: € 50,– pro Person!
  • Zuschlag für Personen unter 60 Jahren: € 27,-
Lieber telefonisch buchen? Gerne!
Kostenfreie Buchungshotline

0800 - 123 19 19

täglich (auch Sonn- und Feiertags) von 08:00 bis 18:00 Uhr

Termine & Preise

(Ihre Zustiegsregion finden Sie hinter dem jeweiligen Termin)

02.10.2022 - 09.10.2022 4 € 685,00 beendet
09.10.2022 - 16.10.2022 1 € 685,00 beendet
16.10.2022 - 23.10.2022 2 € 685,00 beendet
23.10.2022 - 30.10.2022 2 € 665,00 beendet
30.10.2022 - 06.11.2022 3,5 € 665,00 beendet
06.11.2022 - 13.11.2022 4 € 625,00 beendet
13.11.2022 - 20.11.2022 1 € 625,00 beendet
20.11.2022 - 27.11.2022 2 € 625,00 beendet
27.11.2022 - 04.12.2022 3 € 645,00 beendet
04.12.2022 - 11.12.2022 4 € 645,00 beendet
11.12.2022 - 18.12.2022 1 € 645,00  
08.01.2023 - 15.01.2023 3 € 625,00  
15.01.2023 - 22.01.2023 4 € 625,00  
22.01.2023 - 29.01.2023 1 € 625,00 anfragen »
29.01.2023 - 05.02.2023 2 € 645,00 anfragen »
05.02.2023 - 12.02.2023 3,5 € 645,00 anfragen »
12.02.2023 - 19.02.2023 4 € 645,00 anfragen »
19.02.2023 - 26.02.2023 1 € 665,00 anfragen »
26.02.2023 - 05.03.2023 2 € 665,00 anfragen »
05.03.2023 - 12.03.2023 3 € 665,00 anfragen »
12.03.2023 - 19.03.2023 4 € 665,00 anfragen »
19.03.2023 - 26.03.2023 1 € 685,00 anfragen »
26.03.2023 - 02.04.2023 2 € 685,00 anfragen »
02.04.2023 - 10.04.2023 2,3,5 € 795,00 anfragen »
  (Ostern, 9 Tage; Einzelzimmerzuschlag: € 110,–)
10.04.2023 - 16.04.2023 1,4 € 605,00 anfragen »
  (7 Tage; Einzelzimmerzuschlag: € 80,–)
16.04.2023 - 23.04.2023 2 € 685,00 anfragen »
23.04.2023 - 30.04.2023 3 € 685,00 anfragen »

Zustiegsregionen

1 Altenburg, Bautzen, Chemnitz, Cottbus, Döbeln, Dresden, Eisenhüttenstadt, Frankfurt/Oder, Freiberg, Fürstenwalde, Gera, Hoyerswerda, Reichenbach, Senftenberg, Spremberg, Zeitz und Zwickau

2 Aachen, Ahlen, Alt-Arnsberg, Attendorn, Bad Salzuflen, Beckum, Bestwig, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bottrop, Dormagen, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Ennigerloh, Eslohe, Essen, Gelsenkirchen, Grevenbroich, Grevenstein, Gütersloh, Hagen, Hamm, Herford, Herne, Köln, Krefeld, Lennestadt, Leverkusen, Liesborn, Lippstadt, Lünen, Meschede, Mönchengladbach, Moers, Münster, Neheim-Hüsten, Neubeckum, Oberhausen, Oelde, Olpe, Olsberg, Osnabrück, Paderborn, Pulheim, Remscheid, Rheda-Wiedenbrück, Schmallenberg, Soest, Solingen, Sundern, Unna, Wadersloh, Warendorf, Werl und Wuppertal

3 Braunschweig, Celle, Eisenach, Gifhorn, Goslar, Göttingen, Hamburg, Hannover, Helmstedt, Hildesheim, Kassel, Kiel, Lübeck, Lüneburg, Neumünster, Nienburg, Northeim, Peine, Salzgitter, Schwerin, Soltau, Uelzen, Wismar, Wolfenbüttel und Wolfsburg

4 Arnstadt, Berlin, Brandenburg, Burg, Dessau, Erfurt, Güstrow, Halberstadt, Haldensleben, Halle, Jena, Leipzig, Magdeburg, Naumburg, Neubrandenburg, Neuruppin, Neustrelitz, Potsdam, Pritzwalk, Weimar und Wernigerode

5 Aurich, Bad Zwischenahn, Bremen, Bremerhaven, Delmenhorst, Emden, Leer, Oldenburg, Osterholz-Scharmbeck, Papenburg, Sande, Varel und Wilhelmshaven

Beispiele der aus einem wechselnden Angebot vor Ort buchbaren Ausflüge:

Dreiflüsse-Stadt Hann. Münden • Documenta Stadt Kassel • Eschwege und Werratalsee • Teufelskanzel auf dem Höheberg • Schloss Rothestein • Heilbad Heiligenstadt

Leistungen

  • Fahrt im Nichtraucherfernreisebus mit WC und Getränkeselfservice
  • 7 Hotelübernachtungen in Zimmern mit Dusche und WC
  • 7 × reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 7 × Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü
  • Begrüßung durch den SKAN-CLUB 60 plus-Betreuer und die Hoteldirektion mit Programmvorstellung
  • Willkommenscocktail
  • Geführter Spaziergang durch Bad Sooden-Allendorf
  • Filmvortrag über die Region
  • Musikalischer Unterhaltungsabend
  • Bingospiel
  • Reiseforum mit Vorstellung des SKAN-CLUB 60 plus
  • Betreuung durch das SKAN-CLUB 60 plus-Team
  • Kofferservice im Hotel
  • WLAN

Nach Ihrer Anreise erhalten Sie die Kurkarte. Sie gewährt Ihnen in Bad Sooden-Allendorf u.a. folgende Vergünstigungen bzw. kostenfreie Nutzung:

  • Benutzung des Stadtbusses
  • Stadtführungen
  • Kurkonzerte und Tanzveranstaltungen
  • Leseraum
  • Liegestühle am Gradierwerk (saisonbedingt)
  • Besuch Salzmuseum (1 x pro Aufenthalt)
  • Kurparkanlagen mit Freiluftinhalatorium Gradierwerk und vieles mehr

(Stand April 2022)